Sie sind hier: Startseite // Seminare // 834-218-2018-3tg

Dienstplangestaltung im Rettungsdienst

Termin: 24.10.2018 - 26.10.2018

Seminar-Nr: 834-218-2018/3TG

Heute Früh-, morgen Spät-, übermorgen Nachtschicht? Kann ich mich auf meine Dienst- bzw. Schichteinteilung verlassen? Wie lange im Voraus kann ich meine Arbeits-und...

Heute Früh-, morgen Spät-, übermorgen Nachtschicht? Kann ich mich auf meine Dienst- bzw. Schichteinteilung verlassen? Wie lange im Voraus kann ich meine Arbeits-und Freizeit planen? Macht mein Körper das noch lange mit? Klare und verlässliche Regelungen zur Arbeitszeit spielen im Rettungsdienst eine wesentliche Rolle für die Beschäftigten. Sie entscheiden über Belastung und Erholung, Zufriedenheit und Krankheiten. Deshalb ist es wichtig, dass die Gremien ihre Mitbestimmungsrechte bei der Gestaltung der Arbeitszeiten wahrnehmen.
Im Seminar werden die gesetzlichen und tariflichen Grundlagen für das Handeln der betrieblichen Interessenvertretung besprochen.

Die Seminarinhalte in Stichworten:
· Grundlagen der Mitbestimmung bei der Arbeitszeitgestaltung
· Arbeitszeit- und Arbeitsschutzgesetz, Tarifverträge: Basis für die Gestaltung von Dienst- oder Schichtplänen
· Gesundheitsgefährdung durch Arbeitszeit: Krank machende Faktoren und Veränderungsmöglichkeiten
· Arbeitszeitmodelle im Schichtdienst
· Grundlagen für die Dienstplanerstellung und -gestaltung
· Eckpunkte für eine Betriebs-/Dienstvereinbarung
· Absichern der Einhaltung der Vereinbarungen

Datum:
Vom 24.10.2018 10:00
Bis zum 26.10.2018 16:00
Ort AWO Akademie Marktbreit
Ochsenfurter Straße 29
97340 Marktbreit
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
landesstelle@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933660
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Personalräte /-innen
Referent Bernd Spengler
Bezeichnung Rechtsanwalt
Teilnahmegebühr 470.00 €
Unterkunft/Verpfl. 283.00 €
AWO Akademie Marktbreit
Ochsenfurter Straße 29
97340 Marktbreit

Dienstplangestaltung im Rettungsdienst

landesstelle@bildungswerk-bayern.de

http://neww.de/seminare/834-218-2018-3tg a835381e0dbb4269957049405a97ced3 seminar_376 834-218-2018/3TG 834-218-2018/3TG 753.00.lc2Rm5UIz98J-2rhfuYOQh21oso

Kurs für 753.00 € buchen