Sie sind hier: Startseite // Seminare // 834-189-2018-3tg

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) im Sozial- und Gesundheitswesen

Termin: 26.11.2018 - 28.11.2018

Seminar-Nr: 834-189-2018/3TG

Im Seminar werden grundlegende Informationen zu den Vorschriften des SGB IX und zur betrieblichen Umsetzung gegeben. Darüber hinaus werden die arbeitsrechtlichen...

Im Seminar werden grundlegende Informationen zu den Vorschriften des SGB IX und zur betrieblichen Umsetzung gegeben. Darüber hinaus werden die arbeitsrechtlichen Folgen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements behandelt. Anhand von Fallbeispielen werden außerdem typische betriebliche Situationen in diesem Zusammenhang bearbeitet.

Die Seminarinhalte in Stichworten:
- BEM: Ziele, Verfahren, Chancen und Risiken
- Mitbestimmungsrechte der Interessensvertretung
- Arbeitsrechtliche Auswirkungen: Krankheits- und Kündigungsprävention, personenbedingte Kündigung
- Mitwirkung der Interessensvertretung bei Präventionsgesprächen
- Funktion des Präventions- und Beratungsgespräch für die Betroffenen
- Regelungsmöglichkeiten und Inhalte von Betriebs-/ Dienstvereinbarungen
- Datenschutz beim BEM

Datum:
Vom 26.11.2018 10:00
Bis zum 28.11.2018 16:00
Ort ver.di Bildungszentrum
Haus Brannenburg
Schrofenstr. 32
83098 Brannenburg
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
landesstelle@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933660
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Schwerbehindertenvertreter /-innen, Personalräte /-innen, Mitarbeitervertretungen
Referent Josef Wiedenmann
Bezeichnung Betriebsrat und Bildungsmitarbeiter
Teilnahmegebühr 470.00 €
Unterkunft/Verpfl. 338.00 €
ver.di Bildungszentrum
Haus Brannenburg
Schrofenstr. 32
83098 Brannenburg

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) im Sozial- und Gesundheitswesen

landesstelle@bildungswerk-bayern.de

http://neww.de/seminare/834-189-2018-3tg d1ab4bea7aa74b1ba122d7c0512d53cf seminar_376 834-189-2018/3TG 834-189-2018/3TG 808.00.FgelCHrdyt49Q3wRAUDGdP1ksK8

Kurs für 808.00 € buchen