Sie sind hier: Startseite // Seminare // 834-180-2018-tsg

Betriebsvereinbarungen und Dienstvereinbarungen und deren rechtliche Wirkung

Termin: 18.10.2018

Seminar-Nr: 834-180-2018/TSG

Die Betriebs-/Dienstvereinbarung ist das rechtliche Mittel die Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten rechtlich verbindlich zu regeln, egal ob es sich um Überstunden...

Die Betriebs-/Dienstvereinbarung ist das rechtliche Mittel die Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten rechtlich verbindlich zu regeln, egal ob es sich um Überstunden oder Arbeitskleidung handelt. In der Schulung sollen die rechtliche Grundlagen sowie die Grenzen der Handlungsmöglichkeiten der Betriebsräte/Personalräte (Stichwort Tarifvorrang) dargestellt werden. Auch die Regelungsabrede wird in diesem Kontext näher erläutert.

Die Inhalte:
- die gesetzlichen Grundlagen nach dem BetrVG
- formale und inhaltliche Anforderungen
- die Betriebsvereinbarung als der Spruch der Einigungsstelle
- Umsetzung und Anwendung von Betriebsvereinbarungen in der Praxis

Datum:
18.10.2018
Ort Gewerkschaftshaus München
Schwanthalerstr. 64
80336 München
Treffpunkt DGB-Haus, Raum C.0.04
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
landesstelle@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933660
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Personalräte /-innen, Betriebliche Interessenvertretungen
Referent Christian Rösch
Bezeichnung Fachanwalt für Arbeitsrecht
Teilnahmegebühr 210.00 €
Gewerkschaftshaus München
Schwanthalerstr. 64
80336 München

Betriebsvereinbarungen und Dienstvereinbarungen und deren rechtliche Wirkung

landesstelle@bildungswerk-bayern.de

http://neww.de/seminare/834-180-2018-tsg 22b8554288754ff6a7a2982a05819e38 seminar_376 834-180-2018/TSG 834-180-2018/TSG 210.00.vanYO4JUkWH5Tb2ldBUDBUu3kMQ

Kurs für 210.00 € buchen