Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // f503-18-1

Altersvorsorge und die Tücken der Lebensversicherung

Termin: 18.04.2018

Seminar-Nr: F503-18/1

Wenn man in den Ruhestand geht, möchte man unbesorgt leben können. Für dieses finanzielle Polster gibt es verschiedene Formen der Altersvorsorge. Ein besonderer...

Wenn man in den Ruhestand geht, möchte man unbesorgt leben können. Für dieses finanzielle Polster gibt es verschiedene Formen der Altersvorsorge. Ein besonderer Bestandteil ist die Lebensversicherung. Wer kennt sie nicht, die Schlagzeilen, dass diese nichts mehr wert ist?
Eine erfahrene Rechtsanwältin und Mediatorin erläutert die Grundzüge der Altersversorgung und die Tücken der Lebensversicherung. Sie geht dabei auch auf die Möglichkeiten ein, sich von einer Lebensversicherung zu lösen.

Datum:
Uhrzeit:
18.04.2018
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Ort Gewerkschaftshaus München
Schwanthalerstr. 64
80336 München
Treffpunkt DGB-Haus, Raum T.0.03
Referent Mechthild Kathke-Brech
Bezeichnung Rechtsanwältin
Teilnahmegebühr 6.00 €

Altersvorsorge und die Tücken der Lebensversicherung

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://neww.de/muenchenprogramm/seminare/f503-18-1 821507900d554853b23101ca2c30325c muenchenprogramm F503-18/1 F503-18/1 6.00.cusolsGzbmu-uye54czj1vlf-NU

Kurs für 6.00 € buchen