Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // c221-18-1

Wie entstehen destruktive politische Ideen?

Termin: 14.03.2018

Seminar-Nr: C221*-18/1

Von den Nazis bis Trump - die Unterstützer zerstörerischer politischer Ideen glauben oft, dem Guten zu dienen. Woher kommt diese Überzeugung? Und warum wecken manche...

Von den Nazis bis Trump - die Unterstützer zerstörerischer politischer Ideen glauben oft, dem Guten zu dienen. Woher kommt diese Überzeugung? Und warum wecken manche Ideen in Menschen das Gefühl, in ihrem Namen töten zu dürfen oder gar zu müssen? Dieser Vortrag untersucht, was eine destruktive Idee ausmacht und wie man konstruktive politische Diskurse führen kann.

Datum:
Uhrzeit:
14.03.2018
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Treffpunkt MVHS im Gasteig, Rosenheimer Str. 5
Referent Christian Masengarb
Bitte beachten Im Rahmen von Arbeit und Leben München
Teilnahmegebühr 5.00 €

Wie entstehen destruktive politische Ideen?

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://neww.de/muenchenprogramm/seminare/c221-18-1 d424856e12994827932aed3139d4a261 muenchenprogramm C221*-18/1 C221*-18/1 5.00.QyIxjpybfiCoACmnDXAthFDolkQ

Kurs für 5.00 € buchen