Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // b163-18-2

Besuch beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Außenstelle München

Termin: 16.10.2018

Seminar-Nr: B163-18/2

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) mit der Zentrale in Nürnberg und zahlreichen Außenstellen ist zuständig für die Bereiche Migration, Asyl,...

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) mit der Zentrale in Nürnberg und zahlreichen Außenstellen ist zuständig für die Bereiche Migration, Asyl, Integration und Rückkehr. Geplant ist ein kurzer Hausrundgang in der Außenstelle des BAMF, anschließend ein Vortrag mit Frage- und Diskussionsmöglichkeit. Inhalte des Vortrags sind voraussichtlich die geschichtliche Entwicklung des Bundesamtes und dessen Tätigkeit, ein Kurzüberblick über das deutsche Asylverfahren und ein Bericht aus der Praxis.

Datum:
Uhrzeit:
16.10.2018
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Ort
Treffpunkt Weihenstephaner Str. 7, Zugang über Pforte Streitfeldstraße
Referent Hans Scheuerer
Bezeichnung Stadtführer
Bitte beachten Personalausweis erforderlich. Mit S-Bahn bis Leuchtenbergring, anschließend ca. 12 Minuten zu Fuß oder mit Tram 19 bis Haltestelle Schlüsselbergstraße, anschl. noch 4 Minuten zu Fuß
Teilnahmegebühr 6.00 €

Besuch beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Außenstelle München

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://neww.de/muenchenprogramm/seminare/b163-18-2 d54d5614d03a450db24e52bea962761c muenchenprogramm B163-18/2 B163-18/2 6.00.dF3l2e9QHXfkmqiLiOgw6VhOi-I

Kurs für 6.00 € buchen