Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a060-18-2

München als Hauptstadt des Herzogtums Bayerns

Termin: 22.09.2018
Prachtbauten der Renaissance, des Barock und des Rokoko in der Münchner Altstadt

Seminar-Nr: A060-18/2

Prachtbauten der Renaissance, des Barock und des Rokoko in der Münchner Altstadt Der Rundgang führt zu den herausragenden Sakral- und Profanbauten in der Münchner...

Der Rundgang führt zu den herausragenden Sakral- und Profanbauten in der Münchner Altstadt. Dabei werden die markantesten Gebäude der verschiedenen Kulturepochen betrachtet und anhand ihrer Stilmerkmale erläutert.
Dadurch wird das mannigfaltige Gesicht Münchens, das noch heute die Altstadt prägt, vermittelt.Die Gesamtheit dieser verschiedenen Stile bildet ein einzigartiges Zeugnis der Kulturgeschichte und bringt eine Vielzahl prägender Architekten sowie Künstler näher zusammen. U.a. werden folgenden Bauwerke angesehen: St. Michael, Theatiner Block, Dreifaltigkeitskirche, Asamkirche sowie Palais Porcia.

Datum:
Uhrzeit:
22.09.2018
13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort
Treffpunkt Marienplatz, Fischbrunnen
Referent Patrick Ostrowsky
Teilnahmegebühr 6.00 €

München als Hauptstadt des Herzogtums Bayerns

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://neww.de/muenchenprogramm/seminare/a060-18-2 61c13b30f43c4f02bbece5f893ea7869 muenchenprogramm A060-18/2 A060-18/2 6.00.ePzjKqiB2YpMmzMDAlpFdSgx-Xc

Kurs für 6.00 € buchen