Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a002-18-2

Bayerns bedeutendste Regenten - Von Ludwig dem Bayern zu Ludwig II.

Termin: 21.09.2018

Seminar-Nr: A002-18/2

Ludwig der Bayer wurde 1314 König, 14 Jahre später Kaiser. Maximilian I. erhielt im Jahr 1623 die Kurwürde für Bayern und überlebte als einziger deutscher Fürst den...

Ludwig der Bayer wurde 1314 König, 14 Jahre später Kaiser. Maximilian I. erhielt im Jahr 1623 die Kurwürde für Bayern und überlebte als einziger deutscher Fürst den 30-jährigen Krieg. Max II. Emanuel glänzte zwar als Eroberer von Belgrad, fiel aber im Spanischen Erbfolgekrieg 1706 in Reichsacht und damit stand Bayern unter österreichischer Besatzung. König Ludwig I. förderte im 19. Jahrhundert die Kunst und schuf Bauten, von denen wir noch heute profitieren. "Ein ewig Rätsel" wird sein Enkel Ludwig II., Bauherr glanzvoller Schlösser, wohl bleiben.

Datum:
Uhrzeit:
21.09.2018
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort

Treffpunkt Marienplatz, Mariensäule
Referent Paul Gaedtke
Bezeichnung Historische Führungen
Teilnahmegebühr 6.00 €

Bayerns bedeutendste Regenten - Von Ludwig dem Bayern zu Ludwig II.

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://neww.de/muenchenprogramm/seminare/a002-18-2 5303ba9cd1a647a8b827207ee7f9788b muenchenprogramm A002-18/2 A002-18/2 6.00.0-mGucwxPEJtCFrPE9UGDwxQDJg

Kurs für 6.00 € buchen